t2apac

Werbeclips für den Live Event der T2 Asia- Pacific Leauge

 

 

Für viele Tischtennis Fans war 2017 ein besonderes Jahr.

Neben der Liebherr Tischtennis Weltmeisterschaft in Düsseldorf gab es noch einen besonderen Event, die T2 Asia Pacific Leauge in China. Eine eigene Liga mit 24 Profispielern aus aller Welt, die von vier Team-Captains ausgewählt wurden und in einem großem YouTube Live Event gegeneinander antreten.

 

Parallel zum Weltmeister Turnier mieteten wir uns in ein Hotel in Düsseldorf ein. Dorthin wurden Trainergrößen wie Jörg Rosskopf, Michael Maze, Jiang Jialing und Jörgen Persson eingeladen, um mit ihnen Clips zur Vorbereitung auf das Tunier zu drehen.

Zudem wurden von den einzelnen Spieleren Vorstellungsvideos erstellt, welche die Tischtennis Profis durch kurze Clips in das Tunier einführen sollten. Fünf Tage lang dauerte die Produktion der einzelnen Videoclips. Anschließend ging es von Düsseldorf nach Saarbrücken, wo wir neben Luftaufnahmen der Stadt, auch die Firma Tibhar besuchten. Tibhar ist nicht nur der größte Produzent, wenn es um Tischtennis Schläger geht, sie sind auch einer der Hauptsponsoren der chinesischen T2 Liga.

 

 

Am 28. Juni 2017 startete dann das Event.

Auch deutsche Weltspieler wie Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov nahmen am YouTube Live Event teil und begeisterten zehntausende Zuschauer vor dem heimischen Bildschirm.

 

Die Aufzeichnungen der einzelnen Spiele kann man auf dem YouTube Kanal des T2APAC nachverfolgen:

 

 

Fotostrecke:

 

Produktion

#37 Tischtennis Turnier

Live Event

der chinesischen T2 Asia Pacific Leauge

 


Erklärfilm

#36 EnBW Kampagnenfilm

Erklärfilm

der EnBW Energiewandel Kampagne

 


3D Animation

#35 der rollende Shop

3D Renderings

für einen Produktkonfigurator

 


mehr Projekte anzeigen